Startseite / Über Myeniola

Was bedeutet eigentlich Eniola ?

"Eniola" stammt aus dem afrikanischen und bedeutet soviel wie "Reichtum"

Sawubona,

Eniola ist ein afrikanischer Vorname und bedeutet übersetzt so viel wie "Reichtum". Den Namen widmen wir dem ebenfalls in Afrika beheimateten Baobab Baum, dessen Frucht Bestandteil von Myeniola ist. Fast jeder Teil dieses Baumes spielt entweder in der Tierwelt oder für die Menschen vor Ort eine lebenswichtige Rolle. Sein massives Erscheinungsbild gibt Orientierung und die feuerresistente Beschaffenheit des Holzes dient gleichzeitig als Wasserspeicher. Darüber hinaus werden aus dem Baum Nahrung, Futter, Öl, Arzneimittel und Fasern gewonnen. Was ihn neben alledem zum Wunderbaum macht, sind seine Früchte, die nur so vor Vitamin C, Ballaststoffen und Antioxidanzien strotzen.

Dass ein Baobab Baum sich oftmals inmitten eines Dorfes befindet, ist kein Zufall. Ein Baum mit solchen Eigenschaften in der Nähe zu haben, bewegt viele Stämme dazu, sogar deren komplettes Leben nach diesen Bäumen auszurichten. Es ist also wahrhaftig ein Baum des Lebens.

Uns von Myeniola begeistert dieser afrikanische Baum, der so REICH an positiven Eigenschaften und deren Frucht so REICH an wichtigen Inhaltsstoffen ist. Wir sind dem Land dankbar, uns an diesem Reichtum an Inhaltsstoffen teilhaben zu lassen, sodass Eniola für jeden zu "my Eniola" also zu Jedermanns Reichtum werden kann.

Diese Dankbarkeit ist es auch, die uns dazu bewegt, dem Land und den Menschen in Afrika etwas zurückgeben zu wollen. Mit jedem Kauf von Myeniola unterstützt du uns dabei.

Dein Myeniola Team